Kindertagesstätte Pusteblume

Wir, das Team der Kita Pusteblume, bieten den Kindern einen Ort zum Lachen, zum gemeinsamen Spielen
und Lernen. Mit Freude möchten wir durch ein ehrliches und aufgeschlossenes Miteinander die körperliche, psychische und soziale Gesundheit aller fördern. Wir schaffen einen sicheren Rahmen, in dem sich die Kinder
zu verantwortungsbewussten und selbstbestimmten Menschen entwickeln können.

  • UNSER LEITBILD

    Liebe Eltern, liebe Leser,

    mit diesen Worten heißen wir Sie herzlich willkommen.

    Sie bekommen hier einen kleinen Einblick in unsere Einrichtung, Sie finden Antworten
    auf organisatorische Fragen und können Arbeitsschwerpunkte lesen.

    Seit nunmehr 30 Jahren betreuen wir Kinder in unserer Einrichtung in Breuna.
    Der Träger ist die Gemeinde Breuna, vertreten durch Bürgermeister Jens Wiegand.

    Wir sind eine Einrichtung mit zwei altersgemischten Gruppen, insgesamt betreuen, fördern und begleiten
    wir bis zu 50 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren. Die Möglichkeit von sonderpädagogischer Förderung und Begleitung (Integration) besteht bei Bedarf.


    UNSERE PÄDAGOGISCHE GRUNDHALTUNG
    Der BEP (Bildungs- und Erziehungsplan des Landes Hessen) bildet die Grundlage, den Kindern individuelle, ganzheitliche Lernprozesse zu ermöglichen. Damit Kinder ihr Recht auf Persönlichkeitsentwicklung haben,
    steht die Einzigartigkeit und Individualität im Vordergrund. Um optimal Bildungschancen für alle Kinder zu
    erreichen, legen wir großen Wert auf umfassende Mitsprache und Mitgestaltung jedes einzelnen Kindes
    im Rahmen seiner Entwicklung.
    Für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit sollten Kinder ideale Entwicklungsbedingungen vorfinden.
    Ein wertschätzender und respektvoller Umgang miteinander ist die Grundlage, um gemeinsam familiäre
    Herausforderungen zu meistern.

    « Wir wünschen uns eine Erziehungspartnerschaft »
    In einer wünschenswerten Partnerschaft sollten sich beide Seiten füreinander öffnen und zum Wohl
    des Kindes kooperieren.

    Familie ist wichtig, denn sie leisten Unersetzbares für unsere Gesellschaft.

  • ÖFFNUNGSZEITEN UND KOSTEN

    Modul 1
    07.00 Uhr bis 13.00 Uhr:      gebührenfrei ab 3 Jahre
    07.00 Uhr bis 13.00 Uhr:      144 € unter 3 Jahre (ab 2 Jahre)

    Modul 2
    07.00 Uhr bis 16.00 Uhr:       72 €

    Frisches Mittagessen:           3,30 €

  • Feste

    Hier werden die bevorstehenden Feste aufgelistet:

    Laternenfest  am 11. November 2020

    Vorankündigung: Jubiläum in 2021

  • Schließungstage 2020

    Bewegliche Ferientage:
    12. Juni 2020

    Sommerferien:
    06. Juli bis einschließlich 24. Juli 2020

    Weihnachten:
    23. Dezember 2020 bis einschließlich 30. Dezember 2020

  • Schließungstage 2021

    Die Schließungstage werde noch bekannt gegeben.

Aktuelles

Aktuell sind die Kindertagesstätten bedingt durch die Corona-Pandemie geschlossen. Es ist lediglich eine Noteinrichtung eingerichtet.

Ab dem 2. Juni 2020 ist eingeschränkter Regelbetrieb.