Dienstjubiläen:
40 Jahre und 25 Jahre Öffentlicher Dienst 


Christel Schmale und Simone Kleinschmidt hatten am 01.07.2020 ihr Dienstjubiläum.

Christel Schmale ist 40 Jahre im öffentlichen Dienst tätig. Nach einer Ausbildung zur Bürogehilfin beim Landkreis Kassel hat sie ab Juli 1980 als Schreibkraft bei der Kreisverwaltung im Bauaufsichtsamt gearbeitet. 1981 ist Frau Schmale zur Gemeindeverwaltung Breuna gewechselt und hat 1983 ihre Verwaltungsausbildung abgeschlossen.
Bei der Gemeindeverwaltung war sie in der Kämmerei und der Kasse beschäftigt. Seit dem Jahr 2004 ist sie im Bürgerbüro tätig.

Simone Kleinschmidt ist 25 Jahre im öffentlichen Dienst beschäftigt. Nach der Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei Kirchenkreisamt Kaufungen hat sie dort von 1995 bis 2017 gearbeitet.
Ab Oktober 2017 ist Frau Kleinschmidt in der Finanzbuchhaltung der Gemeinde tätig.

Bürgermeister Wiegand lobte die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Jubilarinnen, bedankte sich sehr herzlich für die langjährige Arbeit zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger. Er wünschte den Jubilarinnen, auch im Namen des Gemeindevorstandes, alles Gute und überreichte ein Geschenk. Für den Personalrat der Gemeinde Breuna gratulierten Sabrina Käseberg und Volker Raabe und überbrachten den Jubilarinnen ebenfalls die besten Wünsche sowie ein Geschenk aller Kolleginnen und Kollegen der Gemeinde Breuna.